Sonja Rediger: Rechtsanwältin und Mediatorin im Familienrecht, Rechtsanwältin im Verkehrsrecht & Sozialrecht

Sonja Rediger verstärkt das Team der Fachanwaltskanzelei Kill und Frech als Rechtsanwältin im Familienrecht, im Verkehrsrecht und engagiert sich als Anwältin im Sozialrecht.

Studium und Schwerpunkte
Nach ihrem Jurastudium an der Ruhruniversität Bochum absolvierte Anwältin Sonja Rediger 1992 ein Auslandspraktikum im Pflichtverteidigerbüro der Stadt San Francisco. Aus dieser Zeit resultieren auch ihre ersten Erfahrungen mit der Konfliktlösungsmethode Mediation.

Qualifikationen und Rechtsgebiete


Geleitet von dem Ziel, die Streitbeteiligten darin zu unterstützen, sich menschlich und fair zu begegnen, um eine geeignete Lösung ihrer Probleme zu finden, engagiert sich Anwältin Rediger sehr für die Fortentwicklung der Mediation im juristischen Bereich und hält über dieses Thema zahlreiche Vorträge.
Rechtsanwältin Sonja Rediger ist Vorstandsmitglied in der Landesinitiative Stalking NRW e. V., Mitglied im Deutschen Anwaltverein e. V. und in zahlreichen Arbeitsgemeinschaften. Als Mediatorin ist sie auch als Referentin und Seminarleiterin für verschiedenste Organisationen und Kammern im Einsatz; ihr Engagement für die Mediation macht selbst vor ihrer Freizeit nicht Halt.

Nach Feierabend kann sie ihre Stunden aber auch beim Gärtnern, Wandern und Fotografieren in der Natur genießen.