Ihr Rechtsanwalt für Sozialrecht bei Kill und Frech: Anwältin Sonja Rediger

Ihr Rechtsanwalt im Sozialrecht bei Kill und Frech

Das Sozialrecht ist ein immens weitgefächertes Rechtsgebiet. Die Vertretung durch einen kompetenten Rechtsanwalt für Sozialrecht ist im Konfliktfall ratsam. Durch unsere Rechtsanwältin im Sozialrecht Sonja Rediger wird ein weiteres wichtiges rechtliches Feld besetzt, das für immer mehr Menschen von Bedeutung ist. Dies sind nur einige Ausschnitte aus diesem Bereich, in denen wir Sie in Ihrem Interesse außergerichtlich und gerichtlich vertreten.

• Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes nach SGB II - Hartz IV
• Grundsicherung nach SGB XII -  Grundsicherung im Alter
• Schwerbehindertenrecht und GdB
• Arbeitslosigkeit - Arbeitslosenhilfe
• Rente nach Arbeitslosigkeit
• Erwerbsminderung
• Renten wegen verminderter Erwerbsunfähigkeit
• Leistungen aus der Pflegeversicherung
• Sozialhilfe

Die Vorschriften des Sozialrechts finden sich im Sozialgesetzbuch, das in mehreren Büchern,  welches die einzelnen Bereiche regelt. Diese sind konkret:

Das Recht der gesetzlichen Arbeitslosenversicherung, das Recht der gesetzlichen Krankenversicherung, das Recht der gesetzlichen Rentenversicherung, das Recht der gesetzlichen Unfallversicherung durch die Berufsgenossenschaften sowie das Recht der gesetzlichen Pflegeversicherung.

Das übrige Sozialrecht gewährt bestimmten Personengruppen Ansprüche, ohne die Voraussetzung eines Versicherungsverhältnisses:

Grundsicherung für Arbeitslose, Schwerbehindertenrecht, Opferentschädigung, Kinder- und Jugendhilfe.

Bei Kill und Frech finden Sie umfassende Rechtsberatung und Rechtsvertretung in all den Belangen des Sozialrechts durch einen Anwalt Ihres Vertrauens: Rechtsanwältin Sonja Rediger.
Flexibel und authentisch im Miteinander, stellt Anwältin Rediger sich im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten als Ihre Rechtsberaterin zur Verfügung. Mit aller gebotenen Härte setzt sie sich für Ihre Belange ein und verhilft Ihnen zu Ihrem Recht.