Fragen und Antworten: Familienrechtsschutz - Übernahme der Anwaltskosten einer Scheidung durch die Rechtschutzversicherung

Einige Versicherungspolicen enthalten einen "Familienrechtsschutz". Die Anwaltskosten einer Scheidung können häufig im Rahmen der Erstberatungsgespräche über Ihre Rechtsschutzversicherung abgewickelt werden. Fragen Sie bei Ihrer Versicherung an, ob diese zu Ihrem Problem eine Erstberatung beim Anwalt bezahlen.
Übrigens: Die Stiftung Warentest hat in der Ausgabe 8/2009 der Zeitschrift "Finanztest" Rechtsschutzversicherungspolicen unter die Lupe genommen und bewertet.